Breaking news
...und mehr

Verschlüsselte Geburtstage

2020-05-13
Bei Tutanota versuchen wir immer, so viele Ihrer Daten wie möglich zu verschlüsseln. Leider haben wir einen Fehler gemacht, der zur unverschlüsselten Speicherung der Geburtstage Ihrer Kontakte geführt hat. Dies ist bei den Geburtstagen von Kontakten geschehen, die nach Juni 2018 erstellt oder bearbeitet wurden. Bitte beachten Sie, dass dieser Fehler nur die Geburtstage Ihrer Kontakte betraf. Alle anderen Attribute Ihrer Kontakte (Name, E-Mail-Adresse usw.) wurden und werden immer Ende-zu-Ende-verschlüsselt gespeichert.

Wir haben diesen Fehler nun behoben und entschuldigen uns dafür.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie auf die aktuelle Version von Tutanota (3.73.1) aktualisiert haben und öffnen Sie die Kontaktansicht einmal.

Damit wird sichergestellt, dass alle Geburtstage aller Ihrer Kontakte durchgehend verschlüsselt gespeichert werden. Wir werden alle Geburtstage, die unverschlüsselt gespeichert sind, automatisch löschen, nachdem sie zu verschlüsselten Geburtstagen migriert wurden.

Sie können die Version Ihres aktuell laufenden Tutanota-Clients überprüfen, indem Sie auf Einstellungen klicken. Die Versionsnummer wird unten in der linken Leiste angezeigt.

Wie Sie auf unserer verschlüsselten E-Mail-Seite sehen können, sind alle anderen Daten der Kontakte verschlüsselt - und jetzt auch wieder Geburtstage. Das bedeutet, dass selbst wenn jemand auf die Daten hätte zugreifen können, hätte er nur ein Geburtstagsdatum gesehen - ohne Namen, ohne E-Mail-Adresse oder irgendetwas anderes zur Identifizierung der Person.