Breaking news
...und mehr

Release Notes 3.64.2: Teilen Sie Ihren verschlüsselten Kalender und die Vorbereitungen für Bitcoin-Zahlungen.

Mit dieser Version können Sie Ihren verschlüsselten Kalender teilen - nicht mit der Welt, sondern mit Ihren Kontakten.

2019-11-27
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir ein großes Update für Tutanota veröffentlicht haben! Sie können Ihren verschlüsselten Kalender nun mit Kollegen, Freunden oder der Familie teilen. Wir haben auch unser Buchungssystem so umgestellt, dass es mit Guthaben arbeitet. Dies ist eine Voraussetzung für die Implementierung von Bitcoin-Zahlungen.

Teilen Sie Ihren verschlüsselten Tutanota-Kalender

Mit diesem Update können Sie Ihren Kalender nun Ende-zu-Ende verschlüsselt teilen. Da nur Premium-Benutzer zusätzliche Kalender hinzufügen können, müssen Personen, mit denen Sie Ihren Kalender teilen möchten, Tutanota Premium verwenden.

Die Freigabefunktion ist eine technisch komplizierte Funktion. Es ist als Zusatzfunktion konzipiert, die nicht in den E-Mail-Paketen Free, Premium oder Pro enthalten ist. Bitte beachten Sie den Preisrechner am Ende unserer Preisliste für weitere Informationen.

Durch die Buchung der Sharing-Funktion können Sie mehrere Kalender für eine unbegrenzte Anzahl von Tutanota-Benutzern freigeben. Alle Änderungen, die am gemeinsamen Kalender vorgenommen werden, werden sofort mit allen Personen synchronisiert, für die Sie den Kalender freigegeben haben. Beim Teilen können Sie zwischen mehreren Berechtigungen für den Empfänger wählen:

  • nur lesen
  • lesen und schreiben
  • lesen, schreiben und teilen

Selbst wenn Sie Ihren verschlüsselten Kalender freigeben, bleiben alle enthaltenen Daten sicher verschlüsselt, und nur die Personen, für die Sie den Kalender freigegeben haben, können die Daten lokal auf ihren Geräten entschlüsseln.

Technischer Hintergrund

Für die gemeinsame Nutzung des verschlüsselten Kalenders verwenden wir eine asymmetrische Verschlüsselung. Die Daten werden mit einem symmetrischen Gruppenschlüssel verschlüsselt, der mit dem öffentlichen Schlüssel jedes Benutzers verschlüsselt ist, für den der verschlüsselte Kalender freigegeben wurde.

Auf diese Weise kann jeder Benutzer, für den der Kalender freigegeben wurde, den verschlüsselten Kalender entschlüsseln, während wir als Anbieter sowie alle anderen Dritten für Ihren Kalender blind bleiben.

Aufgrund der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung können Sie Ihren Tutanota-Kalender nicht mit externen Benutzern teilen. Wenn Sie Ihren Kalender mit jemandem teilen möchten, der Tutanota noch nicht verwendet, laden Sie ihn bitte zu unserem sicheren E-Mail-Service ein.

Vorbereitung auf Bitcoin-Zahlungen

Mit diesem Update stellen wir den Zahlungsprozess auf ein Guthaben-System um. Dies ist eine Voraussetzung für die Abwicklung von Bitcoin-Zahlungen, die wir in den kommenden Monaten ermöglichen wollen. Bitte überprüfen Sie unsere Roadmap, um den Status vieler zukünftiger Funktionen zu sehen.

Die vollständigen Release Notes finden Sie hier.