Breaking news
...und mehr

Was kann ich tun, wenn die Registrierung mit einer Tutanota-E-Mail-Adresse bei einem Online-Service fehlschlägt?

Fehlerbehebung: Es gibt mehrere Möglichkeiten, Probleme mit Online-Registrierungen zu lösen.

2019-11-13
Die meisten Websites und Online-Dienste ermöglichen es Ihnen, sich mit Ihrer gewählten Tutanota-E-Mail-Adresse zu registrieren. Leider haben wir Berichte von Nutzern erhalten, dass einige Websites Tutanota-E-Mail-Adressen für neue Registrierungen blockieren. Dennoch gibt es mehrere Möglichkeiten, diese Situation zu lösen.

Wie man erfolglose Registrierungen löst

Es gibt mehrere Gründe, warum eine Website es Ihnen nicht erlaubt, sich zu registrieren. Je nach Grund gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu beheben.

Grund 1: Ihre E-Mail-Adresse ist nicht freigegeben.

Wenn Sie eine neue E-Mail-Adresse bei Tutanota registrieren, müssen Sie manchmal 48 Stunden warten, bis diese Adresse freigegeben wird. Dies ist notwendig, um Missbrauch durch Spammer zu verhindern und trotzdem eine anonyme E-Mail-Registrierung anzubieten.

Wenn Sie Ihre brandneue Tutanota-E-Mail-Adresse in diesem Zeitraum für Online-Registrierungen verwenden, wird jede E-Mail an diese Adresse mit einem temporären Fehler zurückgewiesen. Der Dienst wird (oder auch nicht) versuchen, diese E-Mail nach einigen Tagen erneut zu versenden.

Sobald Ihre Tutanota-E-Mail-Adresse bestätigt ist, können Sie versuchen, sich erneut zu registrieren. Wenn die Registrierung immer noch fehlschlägt, müssen Sie den betreffenden Dienst kontaktieren und ihn bitten, Ihre Adresse freizugeben, da diese aufgrund des Bounces geblockt sein könnte.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, Ihre neue E-Mail-Adresse erst dann zu verwenden, wenn sie für das Senden und Empfangen von E-Mails freigegeben wurde. Bitte lesen Sie auch unsere FAQ, wenn Sie glauben, dass dies das Problem verursachen könnte.

Grund 2: Die Bestätigungs-E-Mail kommt nicht an.

Einige Newsletter oder Foren konfigurieren ihren Mailserver nicht korrekt oder stehen auf einer Blacklist, was dazu führt, dass ihre E-Mails im Spam-Ordner landen.

Wenn Sie nach der Anmeldung bei einem Online-Dienst keine Bestätigungs-E-Mail erhalten, stellen Sie dies bitte sicher, dass:

  1. Sie die richtige E-Mail-Adresse eingegeben haben, einschließlich der richtigen Tutanota-Domain.
  2. Ihr Konto nicht auf Freischaltung wartet (siehe oben).
  3. Sie den Spam-Ordner Ihres Tutanota-Postfachs überprüft haben.
  4. Sie zwanzig Minuten gewartet haben, falls der sendende Mailserver langsam ist.

Wenn Sie sicher sind, dass keiner der vier hier beschriebenen Ursachen der Grund dafür ist, dass die Bestätigungs-E-Mail nicht ankommt, wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support, indem Sie uns die genaue Absenderadresse des Newsletters oder Forums, bei dem Sie sich registrieren möchten, und die Uhrzeit, einschließlich Zeitzone, angeben, zu der die E-Mail hätte empfangen werden sollen.

Grund 3: Online-Dienste kennen Tutanota nicht.

Einige Dienste erlauben nur Anmeldungen mit E-Mail-Adressen bekannter Anbieter wie Gmail, Yahoo und Outlook. Einige Dienste blockieren die Anmeldung von Tutanota, da sie viele Anmeldungen von Tutanota-Benutzern erhalten.

Da diese Dienste nicht wissen, dass Tutanota zu einem bekannten E-Mail-Anbieter mit Millionen von Nutzern auf der ganzen Welt geworden ist, behandeln sie diese Anmeldungen als verdächtig.

Da Tutanota bei missbräuchlichen Anmeldungen mit der 48-stündigen Genehmigungszeit sehr streng ist, sind die Missbrauchsraten von Tutanota-Nutzern nicht höher als bei anderen Diensten. Wenn sich Tutanota weiter etabliert, werden immer weniger Dienste Tutanota blockieren.

Um dies weiter zu verbessern, können Sie uns helfen:

  1. Wenn eine Website Ihre Tutanota-Adresse blockiert, lassen Sie es bitte unser Support-Team wissen, damit wir den Service kontaktieren können.

  2. Bitte wenden Sie sich auch an das Support-Team der Website. Bitte erklären Sie ihnen, dass Tutanota ein wachsender kostenloser E-Mail-Dienst ist und bitten Sie sie, Tutanota freizugeben.

Mit der Zeit wird sich dieses Problem lösen, da Tutanota weiter wächst und immer bekannter wird. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihre Unterstützung bei der Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Unternehmen.

Eine weitere Möglichkeit, zumindest für Sie persönlich, ist die Verwendung einer eigenen Domain mit Tutanota. Auf diese Weise können Sie sich mit Ihrer eigenen Domain-E-Mail-Adresse registrieren. Dazu müssen Sie auf Premium upgraden, was nur 1 € pro Monat kostet.